Crayon ist jetzt an der Norwegischen Börse gelistet

Crayon ist jetzt an der Norwegischen Börse gelistet

by -
0 46
Crayon Listed on the Norwegian Stock Exchange

Crayon Listed on the Norwegian Stock ExchangeEs ist ein stolzer Moment für das ganze Crayon Team: von unseren Gründern, die das Business in 2002 aufgezogen haben, bis zu jedem einzelnen Mitarbeitenden über drei Kontinente und 21 weltweiten Standorten.

An der Oslo Børs gelistet zu sein ist der neueste Schritt in der Entwicklung des Crayon Business und wird es uns ermöglichen, unseren Fokus weiter zu verstärken, bei Kunden, Partnern und Mitarbeitenden einen Mehrwert zu generieren. Wir führen unsere Mission fort, die Investition in komplexe Technologien beim internationalen Gewerbe und Handel zu optimieren.

Es ist eine beeindruckende Leistung für unser Business, dass wir diesen Punkt erreicht haben und unsere Einnahmen von 2’047 NOKm in 2012 auf 6’015 NOKm in 2016 steigern konnten. Tatsächlich konnten wir in den vergangenen fünf Jahren eine beachtliche durchschnittliche jährliche Wachstumsrate von 31% ausweisen und bieten unsere Services heute über 81% des adressierbaren IT Marktes an. In dieser Zeit haben wir die Zahl der Mitarbeitenden mehr als verdoppelt und 280 Millionen NOK in Gut und Wachstum investiert.

Diese signifikante geographische Expansion wurde sowohl organisch als auch durch Akquirieren erreicht und hat dazu geführt, dass Crayon tiefgreifende Beziehungen mit allen wichtigsten globalen Softwareherstellern entwickelt hat. Wir sind einer von Microsofts Top 10 der globalen Managed Partnern und haben letztes Jahr der Firma Redmond geholfen, 1 Milliarde USD zu generieren. 2017 wurde Crayon auch einer von nur drei globalen Microsoft GDPR Partner und bietet Firmen als natürliche Erweiterung seiner Herkunft in Software Asset Management (SAM) Data Compliance und Risikoverminderungslösungen.

Nach intensiven Investitionen in das eigene IP- und Beratungsbusiness kann Crayon nun stolz über 60 Servicegebiete – inklusive IOT und Machine Learning – zusätzlich zu den bestehenden Cloud Economy Praktiken anbieten. Was uns im Markt einzigartig macht, ist, dass wir unser Angebot mit unserem tiefgreifenden Verständnis für SAM untermauern und dies als intelligentes Fundament verwenden, um die Reise der digitalen Transformation bei Kunden zu navigieren. Damit können wir garantieren, dass ihre IT Umgebung optimiert bleibt.

Unser CEO Torgrim Takle sagt zu unserem Börsengang Folgendes: «Es ist ein stolzer Moment für alle von uns. Dieser Schritt lässt uns sichtbar auf der IT Landkarte aufleuchten und bringt uns auf das nächste Level der finanziellen Flexibilität, wo wir an der Spitze des globalen Marktplatzes antreten können. Es ist ein aufregender Tag für uns, und ich möchte all jenen für die harte Arbeit danken, die uns so weit gebracht haben.»